HEMAC Dijon 2018


Termin Details

Université de Bourgogne

13 Rue Pierre de Coubertin
Dijon


Das Treffen findet jährlich vom 10. bis 13. Mai 2018 auf dem Campus der Université de Bourgogne in Dijon statt. Gastgeber der Veranstaltung ist die burgundische HEMA Forschungs- und Praxisgruppe De Taille et d’Estoc. in Partnerschaft mit der Université de Bourgogne und wird von der Fédération Française d’Arts Martiaux Historiques Européens unterstützt.

Aus den Reihen der Marxbrüder wird Jens Peter Kleinau einen Workshop zum Thema “Tanz den Liechtenauer – The Five Rules of Footwork” halten.

Dijon’s Gathering bietet seit 2002 einen Ort zum Entdecken, Reden und Teilen, für jeden, der HEMA erforscht oder praktiziert, und eine Gelegenheit für neugierige Menschen, zu entdecken, worum es bei HEMA geht.

Diese Veranstaltung richtet sich an diejenigen, die ihre Arbeit und ihre Leidenschaft teilen möchten. Wir wollen die Kommunikation zwischen Forschern, Ausbildern und Fechtern fördern, um die Lehren der Meister im Laufe der Jahrhunderte besser zu verstehen. Seit 2002 ist die einzigartige warme und brüderliche Atmosphäre des Dijon-Events eine Art Markenzeichen, auf das wir stolz sind.

Die Veranstaltung ist offen für jeden Studenten oder Mitarbeiter der Universität von Burgund und für alle anderen, die an diesem Abenteuer teilnehmen möchten.

Der unbestreitbare Erfolg früherer Ausgaben sowie der hohe Qualitätsstandard von Ausbildern, die hierher kamen, um ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu teilen, machten diese Veranstaltung zu einem Leuchtturm und zu einem der wichtigsten Treffen für die internationale Gemeinschaft.

30 Views