Fechtmeister der Marxbrüder

1608 – Melchior Neumann wird zum Hauptmann gewählt

Oktober 1608 – Frankfurt am Main – Melchior Neumann löst Hans Bayer im Amt des Hauptmanns ab.

Transkription:

Zum ersten haben sie ge- / macht, und erwelt einen neuen hauptman mit namen Melchior Newman von Han auß der Schleßien, seines handtwerckhs ein kürschner, und denselbigen haben / sie under i[h]m widerumb, Gott dem Herren zu ehren, zwey jahrlang nechst nacheinander komment geschworn, das sie jetzundt und fürbaß einer dem andern inn / allen ehrlichen und redlichen sachen, behülflichen sein söllen und wöllen

Quelle: Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main, Rep. 168 No. 9

Belegbarkeit der Daten: Primär

Weitere Einträge zu dem Fechtmeister

Zurück zur Datenbank

6696 Views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.