Trainings Scheibendolch selbst gemacht

DSCF0880sFolgend eine Anleitung, wie man sich einen Scheibendolch aus Metall selber herstellen kann. Die Materialkosten liegen je Dolch bei ca. 20 Euro. Man sollte schon erfahrener Bastler sein. Mit etwas weniger Erfahrung wird man hier etwas ins Schwimmen geraten.

Materialliste:

  • 1 Silberstahl Rund Ø12mm 500mm lang
  • 2 Ronden Stahlplatte Stahlscheibe Stahldeckel Stahlkappe – S235 Ø50mm 4mm dick
  • Holzleim
  • Baumwollschnur

Werkzeuge:

  • Flachfeile oder el. Schleifgerät
  • Bohrmaschine, möglichst auf Bohrständer
  • 11.9mm HSS Bohrer
  • 2,5-3,5mm HSS Bohrer zum vorbohren
  • Körner
  • Amboss oder ähnliches
  • Hammer
  • 1 Rohr, ca 15cm lang, Innendurchmesser mind. 15mm

DSCF0876sZusammenbau:

  • Silberstahl an den Enden anphasen.
  • Ronden erst zentriert vorbohren, mit dem Körner dazu die Mitte markieren.
  • Ronden dann mit dem 11,9mm Bohrer auf das Endmaß bohren.
  • Griffweite abmessen.
  • Mit dem Körner auf dem Silberstahl Punkte setzen, wo die vordere Ronde dann positioniert werden soll.
  • Ronde aufsetzen und mit dem Rohr und Hammer in Position bringen.
  • Endronde ebenfalls aufsetzen, dann ca. 1cm auf den Silgerstahl aufschieben.
  • Mit dem HAmmer nun den Knauf wie bei einer Niete einen leichten Wulst dengeln.
  • Mit Hilfe einer Zange oder eines Gabelschlüssel als Schlaghilfe die Knaufronde zurück an die Endposition bringen.
  • Mit dem Körner können dann die Ronden noch mal, durch gezieltes Punktsezten an den Kontaktecken, gesichert werden.
  • Nun noch den Griff mit Holzleim einschmieren, mit Baumwollschnur in die Form wickeln, die ihr wollt.
  • Beim Wickeln immer wieder Holzleim verwenden.
  • Zum Abschluss noch den Ort rund schleifen.

DSCF0878sErgänzung zum Material
SILBERSTAHL 115CrV3 Cr – Va – legierter Standardsilberstahl
Präzis.- gezogen, geschliffen, Toleranzen nach DIN 175 ISO h9
Werkstoffnummer 1.2210

6387 Views